Material inklusive: 50 g Spinnfasern von heimischen Schafen, Luet Spinnrad

 

Voraussetzung: Schnupperkurs an der Handspindel

 

Inhalt: Fertigung eines handgesponnenen, unverzwirntesGarnes

Material: Spinnfasern heimischer Schafe

 

 

Unkostenpauschale für die verwendete Spinnfaser aus unserer Werkstatt, pflanzengefärbt oder naturfarben,

Nutzung des Spinnrades und 2 Stunden Workshopzeit:

45,00 EUR pro Person

Gegebenenfalls zzgl. Fahrtkosten nach Entfernung (wenn ich zu Ihnen komme)

Weitere Kursorte sind:

Freilichtmuseum Grefrath, Naturschutzzentrum Bruchhausen/Erkrath,  Oberhausen-Schmachtendorf (Friedas Laden). Für die Terminabsprache nehmen sie bitte Kontakt auf.

 

 

Termine: Individuell abgesprochen. In den Monaten November, Dezember, Januar, Februar.

 

Auch für Kleingruppen bis 5 Personen.

 

Ich freue mich von Euch zu hören.

Silvie vom Wikingerhort

 

Anfragen und Teilnahmebestätigung bitte über das  >>> Kontaktformular